Das Wichtigste vom 23. DKP-Parteitag


23. DKP-Parteitag fand am Wochenende in Frankfurt/Main statt.

DKP-Parteitag bestätigt Führungsspitze im Amt:

Mit großer Mehrheit hat der 23. Parteitag der DKP erneut Patrik Köbele zum Vorsitzenden gewählt. Der 58jährige IT-Berater steht der Partei bereits seit dem 20. Parteitag, der 2013 stattfand, Für ihn stimmten 167 der 204 an der Wahl teilnehmenden Delegierten.

Ebenfalls im Amt bestätigt wurde die Stellvertretende Vorsitzende Wera Richter. Sie übt die Funktion ebenfalls seit 2013 aus und erhielt 182 von 203 abgebenen Stimmen.

Der neugewählte Parteivorstand besteht aus 31 Mitgliedern, darunter 11 Frauen.

Das UZ-Pressefest, das Fest des Friedens und der Solidarität:

Eine lange, rote Tradition haben die politischen Volksfeste der DKP in unserem Land. Der 23. Parteitag der DKP beschloss, dass es auch dieses Jahr wieder ein UZ-Pressefest stattfindet. Bis zum Parteitag wurden schon 61.408 Euro für das Fest gesammelt. Es findet vom 28. bis 30. August im Revierpark Wischlingen in Dortmund statt.

Parteitag beschließt Leitantrag:

Mit 106 Ja-Stimmen zu 79-Nein-Stimmen und 6 Enthaltungen votierten die Delegierten des 23. Parteitages der DKP dem vom Parteivorstand vorlegten Leitantrag zu. Mehrere hundert Änderungsanträge aus Gruppen, Kreisen und Bezirken der Partei wurden behandelt, diskutiert und abgestimmt.

Die Partei stärken:

Zu Beginn des zweiten Tages des 23. Parteitages zieht die DKP ein Zwischenfazit aus den Erfahrungen der Parteistärkung vor Ort.

Vor zwei Jahren hatte die DKP dazu auf ihrem letzten Parteitag einen Beschluss dazu gefasst. Schwerpunkte sind Kampagnenorientiertes und öffentlichkeitswirksames Arbeiten, sowie die bessere Vermittelung der Grundlagen des Marxismus-Leninismus.

Genossinnen und Genossen von Nord nach Süd und von Ost nach West teilen ihre Eindrücke mit und welche Schlüsse ihre Grundorganisationen daraus geschlossen haben. Das Einfache, das schwer zu machen ist, muss angegangen werden. Einig sind die Delegierten, dass die DKP einen ersten Schritt in die Richtung gemacht hat.

Der Beitrag Das Wichtigste vom 23. DKP-Parteitag vom letzten Wochenende 28.2.-1.3. in Frankfurt in aller Kürze: erschien zuerst auf DKP-Nürnberg.