Aktionstag „Abrüsten statt Aufrüsten“ – 05.12.2020 in Regensburg


Der Nikolaus bringt keinen Frieden …. Darum müssen wir uns schon selber kümmern!

Unter diesem Motto fand am 5. Dezember in Regensburg der bundesweite Aktionstag statt, organisiert und durchgeführt vom Friedensnetzwerk Regensburg.

Wir Regensburger DKP’ler hatten uns Nikolausmützen besorgt und ein Transparent dabei mit dem Text: Geld ist genug da! für Bildung Soziales & Gesundheit. Millionärssteuer jetzt! Runter mit der Rüstung!

Das Programm bestand aus Wortbeiträgen verschiedener Vertreter aus der Friedensbewegung und Musikdarbietungen der Regensburger Polit-Rock Band „Die Ruam“.

Auch Genossen der DKP Regensburg hielten Statements ab, in denen sie gegen die geplante erneute Steigerung des Rüstungshaushalts 2021 um 2,6% auf rund 50 Milliarden Euro protestierten. Außerdem wurden erneut Unterschriften unter dem Motto „Abrüsten statt Aufrüsten“ gesammelt.