Redakteur1


Die Bildungszeitung der DKP hat den Auftrag, aktuelle Tendenzen der Rechtsentwicklung in die Klassenkämpfe unserer Zeit einzuordnen. Dazu wird in einem ersten Teil der Begriff der Herrschaft sowie die Notwendigkeiten, die sich aus der Herrschaft des Monopolkapitals ergeben, erklärt. Im zweiten Teil werden einige Methoden vorgestellt, die die Interessenvertreter und […]

Die neue Bildungszeitung ist da! – „Reaktionärer Staatsumbau – Integration ...


Am 1. September 1939 überfielen Truppen der faschistischen Wehrmacht Polen. Das war der Auslöser für den 2. Weltkrieg mit 56 Millionen Opfern. Es war vor allem die Sowjet­union, die den Sieg über den deutschen Faschismus herbeiführte und dafür die Hauptlast des Krieges zu tragen hatte.

Aufruf der DKP zum Antikriegstag 2020 – Frieden, Abrüstung und ...


Die Corona-Pandemie wird genutzt, um die Krisenlasten auf die Bevölkerung abzuwälzen. Während Banken und Konzerne mit Milliarden-Paketen gerettet werden, muss die Arbeiterklasse zahlen – durch Lohnverzicht und Jobverlust, durch Kurzarbeit auf der einen und Arbeitszeitverlängerung auf der anderen Seite, durch Steuerzahlungen. Das Coronavirus ist gefährlich, weltweit sind zehntausende Menschen gestorben.

Die Krise heißt Kapitalismus – Die Reichen müssen zahlen! 



Im Kapitalismus geht es um die Profite der großen Banken und Konzerne. Davon ist auch der Umgang mit der Corona-Epidemie bestimmt: So wird die Corona-Epidemie  als Vorwand genutzt, um Gesetzesänderungen durchzubringen, die von Unternehmerverbänden wie BDA und BDI schon lange forciert wurden. So zum Beispiel die Einführung des 12-Stunden-Tags, der […]

Systemvergleich im Kampf gegen die Corona-Epidemie


Am Tag der Befreiung waren Vertreter von KKE und DKP gemeinsam am Südfriedhof um auch dort deutlich zu sagen: Dank euch ihr Sowjetsoldaten – Спасибо вам советские солдаты Der Beitrag KKE und DKP gemeinsam am Tag der Befreiung am Südfriedhof. erschien zuerst auf DKP-Nürnberg.

KKE und DKP gemeinsam am Tag der Befreiung am Nürnberger ...


Der 9. und 8. Mai 1945 haben weltgeschichtliche Bedeutung. Daran kommt auch das offizielle Gedenken hierzulande nicht vorbei. Neben dem 7. November 1917, dem Tag der Oktoberrevolution, ist der 8. Mai 1945 das bedeutendste Datum des 20. Jahrhunderts. Nicht nur für Kommunisten und Sozialisten, sondern für alle, die sich für […]

Zum 75. Jahrestag des 8. Mai 1945 – Aktionen in ...



Trotz massiver Einschränkungen der Versammlungsfreiheit ließen sich heute in Nürnberg am 1.Mai hunderte von Menschen das Recht auf Protest gegen die herrschenden Verhältnisse nicht nehmen. Genehmigt waren ursprünglich nur stationäre Kundgebungen mit begrenzter Teilnehmerzahl und Zeit.

Nürnberg am 1.Mai 2020: Hunderte auf der Straße


Die Auswirkungen der  Coronapandemie sind allgegenwärtig. Glücklich ist wer einen Garten hat oder wenigstens ein Auto, um mal aus der Stadt raus zu kommen – noch glücklicher wer momentan nicht Überstunden schieben muss, wer die Möglichkeit hat von zu hause zu arbeiten, um so die Kinder zu betreuen oder wer […]

DKP Fürth zu den politischen Auswirkungen der Coronapandemie


Sofortmaßnahmen zum Schutz der Gesundheit und Rechte der Völker Die kommunistischen und die Arbeiterparteien stellen sich mit Verantwortungsbewusstsein vor unsere Völker. Wir sind hier! Wir sind an der Spitze des Kampfes präsent, um sofort alle notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, um die Gesundheit und die Rechte der Arbeiterklasse und der Volksschichten […]

Gemeinsame Stellungnahme kommunistischer und Arbeiterparteien zur Conoravirus-Pandemie



Die DKP hat heute eine Petition eingereicht, die im Kampf gegen das Coronavirus das Ende der Sanktionen gegen Russland, Venezuela und Kuba fordert. Unterschreibe auch! Du findest sie hier: http://chng.it/LVVbb62yrK Wir fordern den Bundestag und die Bundesregierung auf, mit sofortiger Wirkung: Alle Sanktionen aufzuheben, die den weltweiten Austausch von Medizingeräten, […]

Unterstütze die Petition der DKP: Alle Sanktionen aufheben, die den ...


Angesichts der Corona-Pandemie erklärt Patrik Köbele, Vorsitzender der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP): Die Zunahme von Erkrankungen aufgrund des Coronavirus COVID-19 weltweit und auch in der BRD ist besorgniserregend. Die herrschende Klasse sorgt sich nicht um die Gesundheit der Bevölkerung, sondern nutzt die Situation einmal mehr für Ihre Interessen: Plötzlich ist […]

DKP-Vorsitzender Patrik Köbele zur Corona-Pandemie


Veranstaltungen werden wegen Corona abgesagt. Menschen in Quarantäne gebracht. Krankenhäuser bereiten sich auf die Aufnahme größerer Patientengruppen vor. Selbst das allseits beliebte Kicken findet bald vor leeren Rängen oder gar nicht statt. Der Wirtschaft werden heute 1 Milliarde € zur Unterstützung zugesagt. Kurzarbeiterregelungen entschärft Keiner dieser Regierenden kommt aber auf […]

Corona richtig bekämpfen – Defender 2020 stoppen



Millionen Menschen zogen im vergangenen Jahr weltweit auf die Straße, um für eine gemeinsame Lösung der Klimakrise zu protestieren. Genauso sind Friedensfragen nur global zu lösen. Dies stellt einen fundamentalen Gegensatz zu einer Politik dar, die zunehmend Rohstoffe, Absatzmärkte und Machtstreben in den Vordergrund stellt.

Ostermarsch 2020 in Nürnberg: Frieden First


23. DKP-Parteitag fand am Wochenende in Frankfurt/Main statt. DKP-Parteitag bestätigt Führungsspitze im Amt: Mit großer Mehrheit hat der 23. Parteitag der DKP erneut Patrik Köbele zum Vorsitzenden gewählt. Der 58jährige IT-Berater steht der Partei bereits seit dem 20. Parteitag, der 2013 stattfand, Für ihn stimmten 167 der 204 an der […]

Das Wichtigste vom 23. DKP-Parteitag


Liebe Genossinnen und Genossen, ich überbringe euch die herzlichsten Grüße der SDAJ und wünsche euch einen erfolgreichen Parteitag. Ich freue mich sehr, dass ich an diesem Wochenende daran teilhaben darf, wie die Kommunistische Partei dieses Landes darüber diskutiert und darum ringt, wie sie am besten in den Klassenkampf eingreifen kann, […]

Grußwort der SDAJ an den 23. Parteitag der DKP