Wahl 2017

Erklärung der DKP zu den Ergebnissen der Bundestagswahl 2017

Das Wahlergebnis stellt, bei gestiegener Wahlbeteiligung, einen Rechtsruck mit den damit verbundenen Gefahren dar. Mit der AfD ist eine rassistische, nationalistische Kraft, die eine Scharnierfunktion zu den offenen Faschisten, mit 13 Prozent zur drittstärksten Partei im Bundestag geworden. In Sachsen ist sie stärkste und in Ostdeutschland insgesamt zweitstärkste Partei. CDU, SPD, Grüne und Linke verloren …

Erklärung der DKP zu den Ergebnissen der Bundestagswahl 2017Weiterlesen »

Tausendfachen Dank

Die DKP hat bei der Bundestagswahl in Bayern dem vorläufigen Endergebnis zufolge 1271 Zweitstimmen erhalten.Wir bedanken uns bei allen Wählerinnen und Wählern – und bei allen Genossinnen und Genossen, die diese erste Kandidatur der DKP bei einer Bundestagswahl seit Jahrzehnten durchgesetzt und abgesichert haben – auch gegen Widerstand aus der eigenen Partei.

Nach der Wahl: Die Stimme erheben!

Tom Talsky, Kandidat der DKP auf der Landesliste Bayern, hat kurz nach Schließung der Wahllokale über Facebook eine Nachricht an die lieben Wählerinnen und Wähler der Partei Die Linke veröffentlicht: Obwohl die Linkspartei ihr​ Programm aufgeweicht hat, gab’s keinen Wahlerfolg. So wie es jetzt aussieht, werden wir die nächsten Jahre weiterhin eine reaktionäre Regierung haben. …

Nach der Wahl: Die Stimme erheben!Weiterlesen »

DKP-Betriebsaktiv München am 8. März 2017

Heute DKP wählen!

Bis 18 Uhr sind heute noch die Wahllokale geöffnet, und in Bayern (sowie den meisten anderen Bundesländern) steht auch die DKP auf dem Wahlzettel. Nutzen Sie die Gelegenheit und unterstützen Sie die kommunistische Alternative.

Internationale Unterstützung für die DKP

Die Kommunistische Partei Griechenlands (KKE), die Türkische Kommunistische Partei (TKP), die Kommunistische Partei Kurdistans (KKP) und die Partei der Arbeit Österreichs (PdA) rufen in Deutschland zur Wahl der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP) auf.

Ostermarsch 2017 in München. Foto: Betriebsaktiv

DKP zum Antikriegstag: Kriege stoppen, Frieden schaffen! Abrüstung jetzt!

78 Jahre nach dem Überfall Hitlerdeutschlands auf Polen und dem Beginn des 2. Weltkriegs führt die Regierung unseres Landes Krieg. Die Bundeswehr soll massiv aufgerüstet werden, um die deutsche Beteiligung an den Kriegen der NATO, der USA und der EU in der ganzen Welt zu verstärken. Dagegen ist Widerstand angesagt – auf der Straße und …

DKP zum Antikriegstag: Kriege stoppen, Frieden schaffen! Abrüstung jetzt!Weiterlesen »

Drei gute Gründe für die Wahl der Kommunisten in München

Wohnraum muss bezahlbar sein! Wohnen in München ist heute scheinbar Luxus. Für viele Menschen in unserer Stadt ist die Miete kaum bezahlbar. Wir fordern eine Steuererhöhung für Vermögende, um ein Investitionsprogramm für den Wohnungsbau zu starten, damit das Leben in unserer Stadt für ALLE wieder erschwinglich wird.

Interview: Die Bayern haben es geschafft

Zum erfolgreichen Abschluss der Sammlung der Unterstützungsunterschriften für die Landesliste der DKP in Bayern zur Bundestagswahl im Herbst sprach die UZ, die Wochenzeitung der DKP, mit Gustl Ballin, Vorsitzender des DKP-Bezirks Nordbayern. UZ: Herzlichen Glückwunsch! Die Franken, Oberpfälzer, Schwaben, Nieder- und Oberbayern können bei der Bundestagswahl im September die DKP wählen. Die Kommunisten in Bayern …

Interview: Die Bayern haben es geschafftWeiterlesen »

In Bayern DKP wählen – Die Unterschriften sind zusammen!

Gut vier Wochen vor dem Abgabetermin der Wahlvorschläge hat die DKP die Unterschriften für einige Bundesländer zusammen. Unter anderem in Bayern liegen inzwischen bestätigt mehr Unterstützungsunterschriften vor, als vom Landeswahlleiter für die Zulassung zur Bundestagswahl gefordert werden.

Sammlung von Unterschriften am 1. April in Lauf. Foto: Gustl Ballin

Endspurt für die Unterschriften

Der (Vor-)Wahlkampf der bayerischen Kommunistinnen und Kommunisten läuft. Da wir – im Gegensatz zu den aus Steuergeldern und Konzernspenden gemästeten Parteien im Bundestag – mindestens 2.000 Unterschriften sammeln müssen, um in Bayern bei der Bundestagswahl auf dem Stimmzettel zu stehen, sind die Mitglieder und Freunde der DKP überall unterwegs, um Bürger anzusprechen und um ihre …

Endspurt für die UnterschriftenWeiterlesen »