München


DKP-Block auf der LL-Demonstration 2016
Auf ihrer Kreismitgliederversammlung am 18. November hat die DKP München eine Resolution zur Solidarität mit dem von Repression betroffenen Kerem Schamberger verabschiedet. Wir dokumentieren nachstehend den Wortlaut des Beschlusses. Die Kreismitgliederversammlung der DKP München erklärt sich solidarisch mit Kerem Schamberger.

Solidarität mit Kerem!


Wir dokumentieren einen Beschluss der Kreismitgliederversammlung der DKP München vom 18. November 2017: Am 4.11.2017 haben mehrere DKP-Mitglieder ihren Austritt angekündigt. Die ehemaligen Sprecher des DKP-Kreisvorstandes haben eine öffentliche Erklärung verbreitet, dass damit »die DKP München Geschichte« und ab jetzt »ihr Raum« durch andere, zum Teil erst zu bildende Organisationen […]

Die DKP München macht weiter Geschichte


Wir dokumentieren nachstehend eine Stellungnahme des Gruppenvorstandes der DKP Augsburg: Im Internet lädt ein selbsternannter »Bezirksvorstand der DKP Südbayern« zu einer »Bezirksdelegiertenkonferenz« am kommenden Donnerstag, 16. November 2017, ein. Dazu stellen wir fest: 1. Seit der Auflösung der Bezirksorganisation Südbayern durch den DKP-Parteivorstand im vergangenen Juni gibt es keinen Bezirksvorstand […]

Stellungnahme der DKP Augsburg zur »Bezirksdelegiertenkonferenz« am 16.11.



Am 28. Oktober berieten auf Einladung des Parteivorstands rund 35 Genossinnen und Genossen aus den beiden südbayerischen Kreisorganisationen und fast allen kreisfreien Gruppen über die Zukunft der DKP in Südbayern und bereiteten eine Versammlung aller südbayerischen Genossinnen und Genossen am 9. Dezember ab 14 Uhr im KommTreff in München vor. Dort sollen […]

Bedauerliche Entwicklung: Münchner Kreisvorstand kandidiert nicht mehr


Wohnraum muss bezahlbar sein! Wohnen in München ist heute scheinbar Luxus. Für viele Menschen in unserer Stadt ist die Miete kaum bezahlbar. Wir fordern eine Steuererhöhung für Vermögende, um ein Investitionsprogramm für den Wohnungsbau zu starten, damit das Leben in unserer Stadt für ALLE wieder erschwinglich wird.

Drei gute Gründe für die Wahl der Kommunisten in München


Veranstaltungsreihe der DKP mit Carolus Wimmer, Internationaler Sekretär der Kommunistischen Partei Venezuelas (PCV) 12. Juli 2017, 19 Uhr, Eine-Welt-Haus München, Schwanthalerstraße 80, 80336 München In Venezuela reißen die Auseinandersetzungen zwischen oppositionellen Demonstranten und den Sicherheitskräften nicht ab. Nahezu täglich erreichen uns Nachrichten von Getöteten und Verletzten. Für die Mainstream-Medien hierzulande […]

Veranstaltung in München: Venezuela aus erster Hand



Das DKP-Betriebsaktiv bei der Maidemonstration in München
Zum 1. Mai haben sich in Bayern rund 80.000 Menschen an den Veranstaltungen, Kundgebungen und Demonstrationen des DGB beteiligt. Im gesamten Freistaat fanden über 100 Mai-Veranstaltungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes statt, die in diesem Jahr unter dem Motto standen »Wir sind viele. Wir sind eins.« Die DKP beteiligte sich an den […]

1. Mai: Zehntausende demonstrierten mit dem DGB



Keine Abschiebungen nach Afghanistan
Für den heutigen Montag ist die vierte Sammelabschiebung von Flüchtlingen nach Afghanistan angesetzt. Auch diesmal startet der Flieger vom Münchner Flughafen. Wir wollen und können das nicht einfach so hinnehmen. Die humanitäre Situation in Afghanistan ist immer noch katastrophal! Deshalb ruft ein breites Bündnis auf zur Kundgebung am Münchner Flughafen, […]

Protest gegen Abschiebungen nach Afghanistan



Patrik Köbele. Foto: DKP
Das DKP-Betriebsaktiv München lädt ein zu einer Veranstaltung mit Patrik Köbele, Vorsitzender der DKP, am Sa., 8. April, 19 Uhr, im EineWeltHaus München (Schwanthalerstr. 80) Bundestagswahl 2017: Den Kapitalismus kann man nicht abwählen. Warum tritt dann die DKP überhaupt an? Die Politiker befinden sich mal wieder im Wahlkampf – und […]

Veranstaltung mit Patrik Köbele: Bringt wählen gehen noch was?


Block der DKP bei der Demo gegen die Siko, 18. Februar 2017. Foto: RedGlobe
Tausende Menschen haben sich am heutigen Samstag in München der »Sicherheitskonferenz« der Kriegstreiber entgegengestellt. Mit einer Demonstration und einer Menschenkette wurde die Tagung im Hotel »Bayerischer Hof« symbolisch umzingelt. Die Veranstalter zählten dabei rund 4.000 Teilnehmer, die dem Aufruf eines breiten Bündnisses aus linken Parteien, Friedensinitiativen, Gewerkschaften und Jugendorganisationen gefolgt […]

Tausende demonstrieren gegen NATO-Kriegspolitik


Diego Delso [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons
Nach monatelangen Auseinandersetzungen kann Kerem Schamberger am 1. Januar 2017 seine 50-Prozent-Stelle als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung (IfKW) der Ludwig-Maximilians-Universität in München antreten. In einer E-Mail schreibt Schamberger: »Die LMU hat sich dem Begehren der Bayerischen Landesregierung, die unselige Politik der  Berufsverbote wiederzubeleben, widersetzt. Das ist gut […]

Berufsverbot abgewehrt



Diego Delso [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons
Patrik Köbele (Vorsitzender der DKP), Wera Richter und Hans-Peter Brenner (stellvertretende Vorsitzende der DKP) erklärten am Sonntag: »An der Ludwig-Maximilians-Universität in München blockiert der sogenannte Verfassungsschutz die Vergabe einer halben Stelle an unseren Genossen Kerem Schamberger. Dies ist ein ausgewachsener politischer Skandal. Er trifft Kerem, aber er zielt auf unsere Partei, […]

Stoppt den kalten Krieg in Bayern